Sexualberatung für Jugendliche

Die Adoleszenz, der Übergang zum Erwachsenenalter, stellt Jugendliche vor eine körperliche, emotionale und soziale Herausforderung. Die Hormone spielen verrückt, der Körper verändert sich und Gedanken des Selbstverständnisses werden laut. Mit der stetig wachsenden Bedeutung von Peerbeziehungen/Clique, Streitlust, Selbstbezug und kommunikativer Rückzug wird den Eltern die Ablösung (umgangssprachlich die Abnabelung) signalisiert. Während dieser Phase müssen wir uns mit Themen und Fragen auseinandersetzen, die unter Umständen schambesetzt und sehr intim sind.

Doch wohin mit all der Neugier und der Unsicherheit?

Während dieser besonderen und auch teilweise unfriedlichen Zeit sollten Jugendliche sowie ihre Eltern sich nicht gezwungen fühlen, über intime und sensible Fragen sprechen zu müssen. Für viele Jugendliche ist es einfacher, wenn sie mit einer außenstehenden Person über die verschiedenen Fragen und Gefühle reden können. Aus diesem Grund, biete ich speziell eine Sexualberatung für Jugendliche an.

Junges, gl?ckliches Paar

Schenken Sie ihren Kindern die Chance ungehemmt Fragen stellen zu können.

Unverbindliches Erstgespräch